199519971998199920012004200520072008201020112015
 
 
2011
 
Zeitenduft, das zehnte Studioalbum der Band, wurde im Juli 2011 veröffentlicht. Das limitierte Album knüpft dabei an die sphärischen Klänge der vergangenen Alben an und verdeutlicht nicht zuletzt durch die Neuaufnahmen der Songs Traumsein und Verblüht an mir in dir die musikalische Weiterentwicklung der Band. Die Zuhörer tauchen auch dieses Mal durch die charakterstarke Stimme von Sad und die typischen Instrumentalflächen in eine andere Welt ein. Zusätzlich wurden erstmalig alle Songs des Albums mit Unterstützung von Niha-Céta am Cello und weiteren Gastmusikern produziert, wodurch zusätzliche Facetten und gefühlvolle Interpretationen Wirklichkeit werden. Die Veranstalter des Castle Party-Festivals ermöglichten ein ganz besonderes Release-Konzert des Albums in der Kirche von Bolków.



How time flies! Zeitenduft, the 10th album of the band, was released in July 2011. The limited CD again combines spherical sounds. That the sound of Other Day also developed, can especially be seen (and heard) at Traumsein and Verblüht an mir in dir, two old songs that were rerecorded. The release show of this EP took place during Castle Party-festival with a special concert in the church of Bolków.